Dr. LUCAS ELMENHORST M.A.
Rechtsanwalt und Notar | Kunsthistoriker

 

 

Wem gehören die Bilder? - Wege aus dem Streit um das Urheberrecht (Symposion im Marta Herford 14./15.9.2018)

Das Thema Bild- und Urheberrechte im digitalen Zeitalter erfährt in jüngster Zeit verstärkt Aufmerksamkeit. Das von Wolfgang Ullrich initiierte zweitägige Symposion sucht nach einer lösungsorientierten Auseinandersetzung.

Als Experte zum Thema Bildrechte diskutiert Lucas Elmenhorst mit Künstler*innen und Wissenschaftler*innen, Jurist*innen, Kunstvermittler*innen und Blogger*innen, um praxisnahe, gerechte und handlungssichere Empfehlungen zu erarbeiten, die die Bilder der Kunst gleichermaßen als individuelle Schöpfung und allgemeines Kulturgut respektieren.

Mehr...

Bestellung zum Notar

Am 25. April 2018 ist Lucas Elmenhorst zum Notar  mit Amtssitz in Berlin bestellt worden.

Forschungskolloquium zum Kulturgutschutzgesetz an der Humboldt-Universität im WS 2018/2019

Als ein neuartiges Lehrformat diskutiert das Forschungskolloquium zum Kulturgutschutzgesetz (gemeinsam mit Dr. Henrike Strobl und Bertold Schmidt-Thomé M.A.) aktuelle Fragen des Kulturgüterschutzes. Aufgrund des anhaltenden Interesses wird das im WS 2017/2018 begonnene Kolloquium nun weiter fortgesetzt.

Mehr...